Österreich United States Deutschland Schweiz Sverige
Sprechen Sie mit unserem Kundenservice:
Telefon: +49 (0)30 2201 365 51
Email: [email protected]

Gelbgold

Abbildung eines goldenen Eherings
Celtic yellow gold ring

Chem. Zeichen: Au

Dichte: 19,3 – 19,5 g/cm³

Schmelzpunkt: 1064° C

Atomic number: 79

Das Wort Gold ist abgeleitet vom indogermanischen Wort gehl = schimmernd, glänzend, glühend, gelb.

Gelbgold Ehering mit Diamanten
"Gold in seiner puren Form
ist für die Schmuckverarbeitung zu weich."

Der klassische Ehering ist aus Edelmetall, häufig Gold, gefertigt. Viele 'neue' und 'modische' Ringmaterialien wie Titan, Wolfram und Palladium werden mittlerweile auch als Eheringe angeboten. Dennoch ist Gold in unterschiedlichen Legierungen in der Schmuckindustrie weit verbreitet, ungefähr die Hälfte aller von uns verkauften Eheringe im letzten Jahr waren aus Gold gefertigt.

Bei uns finden Sie Eheringe und Diamantschmuck in den folgenden Gold-Legierungen:

  • 9 Karat (9k, 375/000) mit 37,5% Feingoldanteil
  • 14 Karat (14k, 585/000) mit 58,5% Feingoldanteil
  • 18 Karat (18k, 750/000) mit 75% Feingoldanteil
  • 22 Karat (22k, 916/000) mit 91,6% Feingoldanteil

Feingold (oder Gold 999/) in seiner reinsten Form ist zu weich für die Schmuckfertigung und eignet sich nicht als Ehering da es innerhalb kürzester Zeit beschädigt würde. Daher wird Gold mit andere Metallen wie Silber, Kupfer, Nickel, Palladium, Cadmium, Mangan, Zink, Eisen, Quecksilber, Aluminium usw. vermischt um eine härtere Legierung zu schaffen.

750/ (18k) ist unsere meistverkaufte Goldlegierung da 585/ (14k) außerhalb Deutschland und den USA nicht sehr verbreitet sind. Je höher der Feingoldanteil, desto wertvoller ist natürlich der Ring. Wir können Ringe aus Gold 750/ innerhalb von 24 Stunden für Sie gefertigt und abgeschickt haben, für 585/ benötigen wir vier Tage plus die von Ihnen im Check-out gewählte Lieferzeit.

375/ (9k) ist nicht nur eine kostengünstigere Alternative sondern auf Grund des niedrigeren Goldanteils auch härter als 585/ und 750/ und verkratzt somit nicht so leicht. Wenn Sie also auf der Suche nach einem traditionellen Ehering aus Gold sind, der dem Alltag und dem Berufsleben gewachsen sind, dann ist 375/ die richtige Legierung für Sie. Schlichte, klassische Eheringe aus Gold 375/ können wir wenn nötig auch innerhalb von 24 Stunden versandfertig haben – ein Anruf genügt.

Ein weiterer 'Nebeneffekt' dieser vielen unterschiedlichen Legierungen sind unterschiedliche Verfärbungen des Metalls. Rotgold, Roségold und Weißgold haben sich seit vielen Jahren fest in der Schmuckindustrie etabliert. Weitere, weniger verbreitete Legierungen sind Champagnergold (eine gräuliche Goldlegierung), Blaugold (vermutlich mit Kobalt hergestellt), Grüngold (vermischt mit hohem Feinsilberanteil) und Orangegold (Zusatz von Silber und Kupfer im Verhältnis 1:3).

Wir verwenden zur Herstellung von Eheringen und Verlobungsringen neben Gelbgold und Weißgold ausschließlich Roségold auf Grund des schönen, hellen Rosa-Farbtons. Lesen Sie hierzu auch die ausführliche Produktinfo zu Weißgold und Roségold. Und hier finden Sie unser riesiges Angebot an Eheringen.

© Copyright 1999-2018 Kodega™